Bio-Acerola - welche Unterschiede gibt es?

Bio-Acerola mit Stärke als Trägerstoff

Dieses Naturprodukt eignet sich hervorragend, um Mehl herzustellen oder für anderen Anwendungen, bei denen Löslichkeit nicht wichtig ist. Selbstverständlich stammt das gesamte Vitamin C des Bio-Acerola-Extrakts von Novatra ausschliesslich von der Acerolafrucht.

 

Bio-Acerola mit Maltodextrin als Trägerstoff

Bio-Acerola von Novatra ist ideal für die Getränkeindustrie: Als perfekte Quelle für Vitamin C lassen sich damit Fruchtsäfte anreichern. Auch dieses Vitamin C von Novatra stammt ausschliesslich von der Acerolafrucht.

 

Erfahren Sie mehr unter: www.organic-acerola.com